Startseite Aktuelles Kreisjugendmeisterschaft 2018

64 Nachwuchssegler fanden sich am dritten Wochenende im September zur Kreisjugendmeisterschaft (KJM) in Möltenort ein. Ausgerichtet wurde die KJM von der Möltenorter Seglerkameradschaft, dem Heikendorfer Yacht Club und der Wassersport-Vereinigung Mönkeberg. In fünf Wettfahrten an zwei Tagen wurden die Kreismeister ermittelt. Am Samstag gab es in den ersten drei Wettfahrten bei einem starken und böigen Westwind in der Heikendorfer Bucht gerade bei den jüngsten Teilnehmern einige Kenterungen. In den noch ausstehenden Wettfahrten am Sonntag war der Wind nicht mehr so stark, so dass auch die jüngsten Teilnehmer besser klar kamen. Aus dem LRV nahmen drei Optisegler an der KJM teil, konnten allerdings die Erfolge aus dem Vorjahr nicht wiederholen. Bei den Opti-B kamen Lucas Matthews auf Platz 5 und Ben Lukas Diestelhorst auf Platz 10. Der Vorjahressieger im Opti-C2 Johannes Rösler musste kurzfristig den Start absagen.